NauTra Home       NauTra Team       MActras Home
Trenner - 2Stripes

Breitenspacer

Hochseefunkkurse (SRC/LRC)

Die marinecom bietet in der Deutschschweiz an verschiedenen Standorten Hochseefunkkurse für das international gültige SRC (Short Range Certificate) oder LRC (Long Range Certificate) an.

SRC Kurs Symbolbild mit Funkgeräten auf Seekarte

Den Raum Zentralschweiz decken wir als Partner mit der NauTra ab. Jeweils einmal pro Jahr (meist im Herbst) findet dieser zwei- bzw. dreitägige Intensivkurs am Wochenende statt. Unsere grosse Erfahrung auf hoher See bietet dazu ideale Voraussetzungen.


Der nächste SRC-Kurs in Luzern (bzw. nahe Umgebung) findet voraussichtlich am 21. und 22. Oktober 2017 statt. Für den LRC gehört noch der 23. Oktober 2017 zum Kursumfang.

Anmeldung erfolgt entweder via dem NauTra Team oder direkt bei marinecom.ch/anmeldung - vergessen Sie nicht zu erwähnen, dass Sie den Kurs bei uns in Luzern besuchen möchten!

SRC / LRC - Inhalt

Ob auf der eigenen Yacht oder einer gecharterten Yacht, laut internationalen Abkommen muss der Schiffsführer/Skipper ein Seefunkzeugnis haben. Auf diese Regelung wird auch je länger je öfter von Vercharterern gepocht.

Aber nicht nur rechtliche Aspekte sind wichtig, auch das richtige Verhalten in einem Notfall kann über Leben oder Tod entscheiden.

Hauptinhalt der beiden Kurse ist das GMDSS - Global Maritime Distress and Safety System, kurz Seenotsystem. Dabei werden die Systeme und Verfahren erörtert welche in Not- oder Dringlichkeitsfällen zum Zuge kommen. Im SRC (Short Range Certificate) werden die Übermittlungen auf UKW angewannt, beim LRC (Long Range Certificate) zusätzlich auch auf Grenz- und Kurzwelle.

Die Seefunklizenz wird nach Ablegen der Prüfung beim BAKOM ausgestellt.

Breitenspacer

NauTra Logo

SRC/LRC-Kurs
21.-23. Oktober 2016

Ein weiterer Hochseefunkkurs (SRC/LRC) fand im kleinen Rahmen erfolgreich statt.


SaReCons Logo

Red Bull XRow
8. Oktober 2016

Nach zweijähriger Pause fand das 'Rudern über Stock und Stein' von Zug bis Luzern statt. Wir durften nebst Erstellung des Wassersicherungskonzept die Gesamtkoordination/-leitung der Wassersicherheit für die Ruderathleten umsetzen


SaReCons Logo

Seeüberquerung Luzern
21. August 2016

Auch wenn bei etwas kühlen Temperaturen, wir konnten die diesjährige Seeüberquerung Luzern vom Strandbad Lido ins Tribschen erfolgreich durchführen. Nebst der kompletten Organisation können wir auch dank dem Zeitmesssystem wir eine hohe Sicherheit gewährleisten!


SaReCons Logo

Luzerner Fest
24./25. Juni 2016

Auch dieses Jahr lag es in unserer Verantwortung die Sicherheit auf dem Wasser zu Organisieren und die Einsatzleitung durchzuführen. Keine Zwischenfälle und ein wunderschönes Feuerwerk ist, was trotz den einzelnen Regenschauern blieb.


SaReCons Logo

Einsatzleitung Sanität
2016

Die Zusammenarbeit mit der swissporarena (Stadion Luzern) führen wir auch 2016 fort. Für alle Fussballheimspiele und allfällig weitere Anlässe im Stadion Allmend stellen wir den EL Sanität, um im Ernstfall die medizinische Hilfe gezielt einzusetzen.



Trenner - 2Stripes